FAQ-Sektion

Liste häufiger Fragen

Corona: Feiern im Jahr 2021

Aktuelles Thema - Feiern mit DJ im Pandemiejahr 2021

Mittlerweile ist es mit Hygiene-Konzept wieder möglich mit bis zu 250 Leuten zu Feiern. In den meisten Fällen übernimmt die Location die aufwendige Abstimmung mit den Zuständigen Behörden. Sprechen Sie daher mit ihrer Location wie genau die Regeln für ihren Ort aussehen. Ich kann aus Erfahrung sagen..


In den meistem Locations in Landkreisen mit Inzidenz unter 35 darf wieder getanzt werden, über 35 hängt es von den Regeln des Kreises ab. Die Hochzeiten die ich bis jetzt in July/August betreuen durfte liefen (fast) wieder wie eine normale Hochzeit vor der Pandemie ab.

Falls Sie nicht mit den aktuellen Regeln feiern wollen und bereits gebucht haben - Bitte sprechen Sie mich rechtzeitig an wenn Sie verschieben wollen. Gerade die Hochzeitssaison 2022 wird bereits jetzt stark angefragt/verbucht, da offenbar viele nicht mit Einschränkungen/Risiken in 2021 feiern wollen. Auch Planungssicherheit ist hier ein wichtiges Thema, denn bei den meisten Dienstleistern steigen die Storno-Gebühren je näher man dem Termin kommt.

Aber die aktuell (seit 28.6.21) für Hessen geltenden Regeln geben allen Anlass für mutige doch durchzuziehen.

Die aktuellen Regeln für Hessen finden Sie in diesem Artikel: Coronaregeln im Bezug auf Feiern 2021

Was wenn der Termin schon vergeben ist oder ich generell absagen will/muss? Mehr dazu in diesem Artikel: Corona: Ich muss Absagen -> Stornieren -> Was jetzt?